Kontaktzeiten

Mo & Do:

 9.00 - 18.00 Uhr

Di, Mi & Fr:

 9.00 - 16.00 Uhr

 

Beratungstermine sind nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten, am Wochenende sowie selbstverständlich auch vor Ort beim Mandanten möglich.

Teaser

Haftbefehl

Wird man auf Grund eines Haftbefehls durch die Polizei verhaftet, ist unbedingt darauf zu beharren, dass der Verteidiger informiert wird. Liegt noch keine Mandatierung vor, hat man trotzdem das Recht einen Anwalt zu kontaktieren.

Wieder gilt, eine Aussage ohne vorherige Konsultation des Anwalts sollte unbedingt vermieden werden. Das Recht zu Schweigen gilt auch in diesem Fall.

Seite weiterempfehlen